Hallo liebe Interessenten,

Vereinsgeschichte:

nachdem sich unsere Tierschützerin Rozalie Kürty bereits seit über drei Jahren um die Hunde und Katzen in Kallikratia/ Griechenland kümmert und diese mittels regelmäßiger Fütterungsrouten aufopferungsvoll versorgt, dachten wir es ist an der Zeit einen Verein zu gründen.

Schnell waren ein paar hilfsbereite und aktive Tierschützer gefunden, die die gleiche Leidenschaft mit Rozalie teilen und ebenso an einer Verbesserung der aktuellen Situation der Straßentiere in Griechenland interessiert sind.

Und so entstand am 19.04.2018 unser kleiner Verein

Save the dogs in Kallikratia e.V.”.

Vereinsziele:

Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt und hat seinen Sitz in Iffeldorf/LK Weilheim-Schongau.

Wir sind alle ehrenamtliche Tierschützer, denen es besonders am Herzen liegt die Situation vor Ort zu verbessern, Aufklärung in der Bevölkerung zu betreiben und Kastrationsaktionen durchzuführen.

Ihre Unterstützung:

Hierbei sind wir besonders auf Ihre Mithilfe angewiesen, da wir Futter, Medikamente und tierärztliche Behandlungen alles aus eigenen finanziellen Mitteln finanzieren. 

Bereits mit einer kleinen Spende lässt sich vor Ort vieles erreichen. Ihre Spenden kommen zu 100 Prozent!!! bei den Tieren vor Ort an. Die Transparenz unseres Vereins und die Nachvollziehbarkeit (wofür Spendengelder verwendet werden) haben bei uns oberste Priorität. Deshalb zögern Sie bitte nicht uns bei Fragen einfach direkt anzuschreiben oder anzurufen.

Auch auf Sachspenden wie Futter, Hunde/Katzenkörbe, Spielzeug, Betten und Handtücher sind wir dringend angewiesen. Schauen Sie doch mal bei Gelegenheit in unsere Rubrik "So können Sie helfen".

Wenn Sie Interesse haben in unserem kleinen Verein mitzuwirken finden Sie hier auf der Homepage viele Möglichkeiten uns zu unterstützen.

Soziale Netzwerke:

Unser Verein ist auch auf Facebook und Instagram vertreten. Schauen Sie doch mal rein. Wir freuen uns auf Sie.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2018 by Gloria Schaefer